Wachauer Turopolje

Das Turopolje Schwein

Das Turopolje-Schwein ist ein altes kroatisches Weideschwein, benannt nach der Region „Turopolje“ (Türkenfeld). Die Tiere werden dort im Sommer frei in den Save Auen gehalten und suchen sich ihr Futter selbst. Durch die Folgen des Balkankrieges wurde der Bestand reinrassiger Tiere stark dezimiert. Einige Tiere konnten durch die Initiative von Vereinigungen zur Erhaltung alter Haustierrassen aus dem Kriegsgebiet herausgebracht und letztendlich nach Österreich geholt werden.

Aus diesen Tieren wurde die heutige Population in Österreich aufgebaut und 2001 wurde die züchterische Betreuung der Rasse offiziell der Arche Austria (damals noch „VEGH“) übergeben.

Turopolje Schweine sind durch eine dicke Fettschicht geschützt gegen Kälte. Durch lange Zuchtauswahl und der naturnahen Haltung sind sie kaum anfällig für Schweinekrankheiten.

Beate unser Mutterschwein

mehr Infos zur Haltung

mehr Infos zum Fleisch